Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Flugerprobung zukünftiger Tragschrauber anhand skalierter Versuchsträger

Autor(en): F. Sachs, H. Duda, J. Seewald
Zusammenfassung: In diesem Beitrag wird eine neue Konfiguration eines zweimotorigen Tragschraubers vorgestellt und deren Vorteile anhand theoretischer Überlegungen, sowie Tests mit einem skalierten Versuchsträger aufgezeigt. Grundlage für die theoretische Untersuchung der Flugdynamik ist ein analytisches Formelwerk, das beim DLR entwickelt wurde. Das Verbesserungspotential heutiger Tragschrauber hinsichtlich Startverhalten, Fluglärm, Flugeigenschaften und ?leistungen wird diskutiert. Ein skalierter Flugversuchsträger, der die neue Konfiguration mit zwei gegenläufigen Zugpropellern repräsentiert, wird vorgestellt. Durch Auswertung von Kenngrößen wie der Reynoldszahl, der Machzahl, dem Fortschrittsgrad, sowie dem Trägheitsmoment des Rotors und Vergleiche mit einem manntragenden Referenztragschrauber werden wichtige Erkenntnisse für Auslegung größerer Tragschrauber gewonnen.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2016, Braunschweig
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2016
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 12 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-2016102110745
Stichworte zum Inhalt: Flügel-Rotorkonfiguration, Tragschrauber
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 21.10.2016