Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Aktivitäten im Rahmen der Deutsche CanSat-Höhenrakete an der Technischen Universität Berlin

Autor(en): M. Schmid, H. Adirim
Zusammenfassung: Im Projekt "DECAN - Deutsche CanSat-Höhenrakete", welches im Rahmen des DLR-Förderprogramms STERN (Studentische Experimental-RaketeN) durchgeführt wird, entwickeln, bauen und starten Studenten der Luft- und Raumfahrttechnik der TU Berlin eine zweistufige Höhenrakete. Das Ziel des Projekts besteht darin, die Studenten möglichst praxisnah an die Entwicklung von Trägerraketen heranzuführen. Hierfür sollen sie die Auslegung und Entwicklung der Subsysteme einer Höhenrakete und deren anschließende Integration und Erprobung unter professioneller Anleitung durchführen. Das Projekt soll dazu beitragen, dass die Studenten am praktischen Beispiel einer Höhenrakete möglichst früh lernen, ingenieurwissenschaftlich zu arbeiten und ihr fachtechnisches Wissen zu erweitern. Innerhalb von drei Jahren werden zuerst die beiden Stufen einzeln entwickelt und erprobt. Anschließend soll das Gesamtsystem, bestehend aus Ober- und Unterstufe, vom europäischen Raketenstartplatz Esrange (European Space and Sounding Rocket Range) in der Nähe von Kiruna (Schweden) gestartet werden. Die Arbeiten der Studenten werden primär im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projekt Raumfahrtsysteme" sowie im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten, die sich mit den verschiedenen Aspekten der Raketentechnik beschäftigt, durchgeführt. Das Ziel dieser projektorientierten Lehrveranstaltung ist es, anhand eines praktischen Beispiels einer zweistufigen Höhenrakete die wesentlichen Entwicklungsphasen eines komplexen Systems von den ersten Konzepten bis zu dessen Qualifikation und Erprobung in Teamarbeit zu bewältigen. Dabei soll das multidisziplinäre Arbeiten dazu führen, dass bei den Teilnehmern trägerraketenseitiges Systemdenken aufgebaut und vertieft wird. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Raketentriebwerke im Rahmen der Lehrveranstaltung Raumfahrtantriebe gelehrt.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2014, Augsburg
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2015
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 10 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-201506053289
Stichworte zum Inhalt: Höhenrakete, Studentenraketen
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 05.06.2015