Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Adaptive Regelung linearisierter Systeme unter Verwendung gespeicherter Daten im Lerngesetz

Autor(en): M. Mühlegg, F. Holzapfel
Zusammenfassung: Gegenstand der Untersuchung ist die Anwendung der modellbasierten adaptiven Regelung auf lineare Systeme unter Verwendung gespeicherter Daten im Lerngesetz. Vorausgegangene Ergebnisse haben gezeigt, dass die Verwendung gespeicherter Daten im Lerngesetz in der Abwesenheit von Störungen zu exponentieller Stabilität des geschlossenen Regelkreises führt. Im Gegensatz zu klassischen Lerngesetzen wird eine dauerhafte Anregung der Systemzustände nicht benötigt um dies zu garantieren. Vielmehr existiert eine verifizierbare Bedingung für die lineare Unabhängigkeit der gespeicherten Daten, die ausreicht um die exponentielle Stabilität des geschlossenen Regelkreises zu erhalten. Die durch diese Methode erzielte Verbesserung des Systemverhaltens wird mit Hilfe numerischer Simulationen und einer experimentellen Anwendung demonstriert.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2012, Berlin
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2013
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 7 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-2013020112078
Stichworte zum Inhalt:
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 01.02.2013