Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Wirtschaftliche und technische Gesichtspunkte der Bearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Bauteilen durch roboterbasierte kombinierte Laser- und Fräsbearbeitung.

Autor(en): G. Braun, R. Glück, T. Stefani, L. Larsen
Zusammenfassung: Auf dem DLRK-Kongresses 2017 wurde im Rahmen des Beitrages "ENDBEARBEITUNG VON THERMOPLASTISCHEN, KOHLENSTOFFFASERVERSTÄRKTEN BAUTEILEN DURCH EINE KOMBINIERTE LASER- UND FRÄSBEARBEITUNG" eine prototypische Bearbeitungszelle vorgestellt und ihre Funktionsweise am Beispiel der Bearbeitung thermoplastischer Bauteile aufgezeigt. Dabei wurden sowohl die Anlagentechnik als auch die Bearbeitungsprozesskette ausführlich erläutert. Motivation hierfür war das steigende Interesse an Konzepten der automatisieren Nachbearbeitung von faserverstärkten Bauteilen im Kontext des erhöhten Preisdrucks und der Forderung nach einer gesteigerten Produktionsmenge pro Zeiteinheit. Für die sinnvolle Umsetzung dieses Konzeptes in die Praxis sind neben den technischen auch wirtschaftliche Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Deshalb werden in diesem Beitrag neben den wichtigsten technischen Sachverhalten Überlegungen zu Kostengesichtspunkten der dargestellten Bearbeitungszelle angestellt. Dabei wird auf die Kosten- und Leistungsrechnung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit in Bezug auf diese Anlagenkonfiguration eingegangen. Aufbauend auf diesen Erläuterungen erfolgt dann am Beispiel der beschriebenen prototypischen Bearbeitungszelle exemplarisch die Darstellung des Maschinenstundensatzes basierend auf einem Anwendungsszenario.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2018, Friedrichshafen
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2019
Medientyp: Conference Program
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 10 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-2019011811485857115215
DOI:10.25967/480107
Stichworte zum Inhalt: CFK, Kosten, Laserbearbeitung, Fräsbearbeitung, Kosten- und Leistungsrechnung, Automatisierung, Bearbeitungszelle, Kombinierte Bearbeitung, Kosten- und Leistungsrechnung
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Zitierform:Braun, G.; Glück, R.; et al. (2019): Wirtschaftliche und technische Gesichtspunkte der Bearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Bauteilen durch roboterbasierte kombinierte Laser- und Fräsbearbeitung.. Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.. (Text). https://doi.org/10.25967/480107. urn:nbn:de:101:1-2019011811485857115215.
Veröffentlicht am: 18.01.2019