Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Evaluierung eines von unbemannten Luftfahrtsystemen Mitgeführten 80 Ghz-Radarsensors zur Detektion anderer Luftraumteilnehmer im gemeinsam genutzen Luftraum

Autor(en): C. Ben, T. Islam, D. Moormann, J.-K. Mende, T. Dallmann, R. Herschel
Zusammenfassung: Die zukünftige Nutzung von unbemannten Luftfahrtsystemen für verschiedene Einsatzbereiche wie z.B. dem Katastrophenschutz oder dem Pakettransport erfordert das Zurücklegen großer Flugstrecken auch außerhalb der Sicht des verantwortlichen Steuerers. Um die, im Zuge solcher Anwendungen erforderliche sichere Integration dieser unbemannten Luftraumteilnehmer in den Luftraum zu gewährleisten, wird im Rahmen dieser Veröffentlichung ein miniaturisierter Dauerstrichradarsensor als Teil eines automatisierten Kollisionsvermeidungssystems vorgestellt und evaluiert. Dieses Kollisionsvermeidungssystem soll nicht-kooperativ, d.h. ohne Informationsaustausch zwischen den sich annähernden Luftraumteilnehmern funktionieren. Um diese Funktionalität zu ermöglichen, muss ein automatisiertes Detektionssystem als Funktionalebene des Kollisionsvermeidungssystems integriert sein das die Fähigkeit besitzt, sich annähernde Luftraumteilnehmer eindeutig zu erkennen und ihre jeweilige Trajektorie zu prädizieren. Nur so ist das Kollisionsvermeidungssystem in der Lage, bei einem Kollisionsszenario ein Ausweichen des Träger-Luftfahrtsystems gegenüber anderen Luftfahrzeugen wie beispielsweise Rettungshubschraubern durchzuführen. Im Rahmen dieser Veröffentlichung wird nachgewiesen, dass die zuletzt aufgeführte eindeutige Detektion von Luftfahrtsystemen mittels eines miniaturisierten Dauerstrichradarsensors möglich ist und im Flugbetrieb robust und sicher funktioniert. Dieser Nachweis wird mit Messdaten geführt, welche im Rahmen einer gemeinsam durchgeführten Messkampagne aufgenommen und ausgewertet wurden.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2017, München
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2017
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 10 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-201712088967
Stichworte zum Inhalt: Detect and Avoid, Sensortechnologie
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: CC BY 3.0 DE OPEN ACCESS
Kommentar:
Veröffentlicht am: 08.12.2017