Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Elektro-hydraulische Antriebe am Flugzeugfahrwerk

Autor(en): I. Kirchmann, U. Grabherr, M. Gitterle, M. Hornung
Zusammenfassung: Mit elektro-hydraulischen Antrieben (EHA) am Flugzeugfahrwerk wird ein Themengebiet des More Electric Aircraft (MEA) betrachtet. Die vorliegende Arbeit hat eine konkrete Umsetzung am Bugfahrwerk eines Single-Aisle-Flugzeugs im Rahmen eines Forschungsprojekts und einen Ausblick auf den Vergleich zu konventionellen Systemen zum Ziel. Außerdem ist die Erstellung eines Bewertungsschemas für EHAs am Flugzeugbugfahrwerk sowie die Darstellung des Entwurfs neuer Konzepte und des weiteren Vorgehens zur Untersuchung von Synergieeffekten auf Flugzeug-Ebene vorgesehen. Im Forschungsprojekt ESTER (Electro-Hydraulic Steering, Extension and Retraction System) wird unter Anwendung des Requirements based Engineering (RBE) Prozesses in der Entwicklung ein EHA zur Kombination der Funktionen "Fahrwerksbetätigung" und "-lenkung" realisiert, dessen Konzept anschließend mit konventionellen Bugfahrwerkssystemen verglichen werden soll. Zur Entwicklung sowohl dieses konkreten Anwendungsfalls als auch neuer Konzepte werden Top-Level Requirements an das System "Bugfahrwerk" aus Flugzeug-Sicht bestimmt. Auf Basis des Vergleichs von ESTER mit konventionellen Systemen wird ein Bewertungsschema für das Anwendungspotential von EHAs am Bugfahrwerk erstellt. Die Ermittlung und Beurteilung neuer Entwürfe auf Bugfahrwerk-Ebene und die Konzeption kombinierter Anwendungen der EHA-Technologie am Flugzeug zur Betrachtung möglicher Synergien erfolgt durch die Analyse des Energie-verbrauchs der jeweiligen Systeme im Flugzeugsystem.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2015, Rostock
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2015
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 7 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-201510192258
Stichworte zum Inhalt: elektro-hydraulischer Antrieb, Flugzeugfahrwerk
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 19.10.2015