Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Aufbau einer Hardware-in-the-Loop-Simulation für das unbemannte fliegende System IFSys

Autor(en): M. Rabe
Zusammenfassung: Im Studierendenprojekt IFSys wird am Fachgebiet Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizität der Technischen Universität Berlin ein Intelligentes Fliegendes System entwickelt - IFSys genannt. Studierende entwickeln in diesem Projekt ein unbemanntes fliegendes System. Sie erlernen dabei interdisziplinäres Arbeiten und erlangen praktische Erfahrungen. Zur Erprobung des automatischen Flugsteuerungssystems am Boden wurde eine Testanlage in Form eines Hardware-in-the-Loop (HIL) - Simulators aufgebaut. Mit ihm kann die entwickelte Hard- und Software des Flugsteuerungssystems unter realitätsnahen Bedingungen getestet werden, ohne dass die Gefahr von Beschädigungen besteht. Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick über das Projekt IFSys und beschreibt das Funktionsprinzip, den Aufbau und das Bedienkonzept des HIL-Simulators.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2014, Augsburg
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2015
Medientyp: keine Angabe
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 9 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-20150727909
Stichworte zum Inhalt: Hardware-in-the-Loop, unbemanntes fliegendes Sytem
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 27.07.2015