Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Überwachungsinstanz zur Trennung des Missionssystems und des Flugkontrollsystems in dem unbemannten Luftfahrtsystem SAGITTA

Autor(en): A. Frey, T. Hanti
Zusammenfassung: Im diesem Paper werden die Ziele und das Konzept einer Überwachungsinstanz für ein autonomes unbemanntes Luftfahrtsystem als mögliche Lösung zur Trennung eines nicht nach sicherheitskritischen Anforderungen entwickelten Missionssystems und des Flugkontrollsystems vorgestellt. Die Überwachungs-instanz überprüft die Ausgaben des Missionssystems auf Fehler und verhindert eine Ausführung, bevor kritische Flugbewegungen ausgeführt werden. Durch die Fehler würde ein zumindest temporärer Ausfall des Missionssystems hervorgerufen. Während autonom durchgeführter Flugphasen, in denen kein menschlicher Bediener zur Verfügung steht, besteht damit die Anforderung an die Überwachungsinstanz einen Ausfall des Missionssystems für das Flugkontrollsystem zu maskieren. Dies schließt das Generieren eigener Anweisungen an das Flugkontrollsystem ein. Zunächst werden primär die derzeit durch den menschlichen Bediener durchgeführten Überwachungen analysiert und in der Überwachungsschicht implementiert. Darauf folgend werden die für den Fall eines erkannten Fehlers durch die Überwachungsinstanz generierten Anweisung erläutert. Die Anweisungen gewährleisten eine vorab und zu jedem Zeitpunkt des Fluges ein bekanntes und nachvollziehbares Verhalten des unbemannten Luftfahrtsystems. Zum Abschluss wird die Entwicklungs- und Testumgebung für die Überwachungsinstanz, sowie die Planung für die Flugerprobung, vorgestellt.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2014, Augsburg
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2014
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 6 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-2014121216572
Stichworte zum Inhalt: Sagitta, Unbemanntes Luftfahrtsystem
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 12.12.2014