Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Deutsche Raumfahrt-Normungsaktivitäten im europäischen und internationalen Rahmenwerk

Autor(en): S. Bonk, A.K. Jain
Zusammenfassung: Raumfahrtanwendungen sind heutzutage wesentliche Werkzeuge für Dienstleistungen der Ökonomie, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Die starke Ausrichtung der Raumfahrtindustrie auf internationale Kooperationen stellt dabei eine hohe Anforderung an eine Harmonisierung der Systeme, Verfahren und Technik, um Zuverlässigkeit, Sicherheit und Kosteneffizienz in Raumfahrtprojekten zu garantieren. Globale Normen und ihre Implementierung sind hier ein probates und effektives Werkzeug um Klarheit bezüglich zukünftiger Investitionen im privaten und öffentlichen Bereich zu schaffen. Sie sichern die Zukunftsfähigkeit von Entwicklungen und innovativen Potentials. Die europäische und deutsche Raumfahrtindustrie und die Raumfahrtagenturen unterstützen diesen kooperativen Ansatz durch gemeinsame europäische Standards. In diesem Artikel sollen nun verschiedene Normungsaktivitäten im Bereich Raumfahrt auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene dargestellt und ein Überblick über die Harmonisierungsansätze der verschiedenen nationalen und internationalen Normungsorganisationen vermittelt werden.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2012, Berlin
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2012
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 5 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-201210269004
Stichworte zum Inhalt: Normung, Raumfahrt
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Veröffentlicht am: 26.10.2012