Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Vom passiven Werkzeug zum sozialen Akteur: Ansatz einer ganzheitlicheren Betrachtung adaptiver automatisierter Systeme

Autor(en): S. Fuchs, J. Schwarz
Zusammenfassung: Es wird vermutet, dass adaptive Mensch-Maschine-Interaktion (MMI), bei der sich die Technik dynamisch an Operateure und Umwelt anpasst, bekannte Probleme mit Automation vermeiden kann. Dafür ist es aber notwendig, dass die Maschine umfangreiche Informationen über ihren Nutzer und ihre Umwelt erhält und bewertet. Der Beitrag diskutiert in diesem Zusammenhang zunächst den Interaktionsbegriff und illustriert anschließend anhand eines MMI-Modells den Bedarf für ein dynamisches Adaptivitätsmanagement, das die Grundlage für weitere Forschungsarbeiten zu Zustandsdiagnose und Systemadaptivität bildet.
Veranstaltung: 56. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2014, 2014-01, Der Mensch zwischen Automatisierung, Kompetenz und Verantwortung; S.285-288; 2014; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Download
Veröffentlicht: 2014


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Der Mensch zwischen Automatisierung, Kompetenz und Verantwortung