Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Teamwork von Mensch und Maschine - Schlüsselfaktor Mensch-Maschine-Interaktion

Autor(en): L. Ebrecht, C. Niermann
Zusammenfassung: Automation und Assistenzsysteme ergänzen und unterstützen den Menschen. Sie erleichtern die Arbeit, steigern die Produktivität, Effizienz und Sicherheit, helfen Umwelt und Ressourcen zu schonen. Heutige Großraumflugzeuge wären ohne entsprechende Assistenzsysteme und Automationen vom Menschen nicht mehr beherrschbar. Auf der anderen Seite birgt das Zusammenspiel von Mensch und Maschine aber auch Risiken und Gefahren. Die Mensch-Maschine-Interaktion stellt einen Schlüsselfaktor für den erfolgreichen, zielgerichteten, sicheren, umwelt- und ressourcenschonenden Einsatz von Maschinen sowie für die optimale Zusammenarbeit von Mensch und Maschine dar. In dem folgenden Beitrag werden Risiken und Gefahren der Automation im Cockpitbereich beschrieben. Zudem werden zwei Hauptanforderungen an die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine behandelt - eine größtmögliche Transparenz sowie Kompatibilität zu dem menschlichen Leistungsvermögen. Es wird veranschaulicht, wie die visuelle Wahrnehmung und das Situationsbewusstsein durch eine kontext-, situations- und aufgabenorientierte Transparenz verbessert werden können. Des Weiteren werden Möglichkeiten diskutiert, wie der stark beanspruchte visuelle Kanal entlastet und die Informationsvermittlung durch eine multimodale Mensch-Maschine-Interaktion gesteigert sowie direkter und zielgerichteter gestaltet werden kann.
Veranstaltung: 56. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2014, 2014-01, Der Mensch zwischen Automatisierung, Kompetenz und Verantwortung; S.231-250; 2014; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 2014


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Der Mensch zwischen Automatisierung, Kompetenz und Verantwortung