Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Simulatorgestützte Studien zur aktiven Sidesticksteuerung von Luft- und Bodenfahrzeugen am DLR

Autor(en): M. Müllhäuser, A. Schieben, F. Flemisch, W. von Grünhagen
Zusammenfassung: Das Institut für Flugsystemtechnik und das Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung des DLR e.V. beschäftigen sich mit der Erforschung von Assistenz- und Automationssystemen, die den Menschen bei der Bedienung von Luft- bzw. Bodenfahrzeugen unterstützen. Im vorliegenden Beitrag werden die Gemeinsamkeiten beider Institute bei der Entwicklung von Strategien zur Mensch-Maschine-Interaktion (MMI) in Helikoptern und Kraftfahrzeugen herausgearbeitet. Dabei wird vor allem die Bedeutung der Simulation als Werkzeug bei der Systementwicklung und der Erhebung von MMI-spezifischen Daten hervorgehoben sowie die Integration des aktiven Sidesticks als intuitive Nutzerschnittstelle dokumentiert. Um die Vorgehensweise beider Institute zu verdeutlichen, werden im zweiten Teil des Beitrags ausgewählte Forschungsergebnisse sowohl aus dem Bereich der Helikopter-Forschung des Instituts für Flugsystemtechnik als auch der Fahrzeugforschung des Instituts für Verkehrs-führung und Fahrzeugsteuerung vorgestellt.
Veranstaltung: 49. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2007, 2007-04, Simulationsgestützte Systemgestaltung; S.27-45; 2007; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 2007


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Simulationsgestützte Systemgestaltung