Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Methoden zur Ermittlung des Sitzkomforts in Kraftfahrzeugen

Autor(en): S. Queisser, R. Bruder
Zusammenfassung: Die Gestaltung von Autositzen mit hohem Sitzkomfort stellt eine komplexe Aufgabe dar, da hier eine Vielzahl technischer Parameter und unterschiedlicher subjektiver Bedürfnisse der Benutzer umgesetzt werden muss. Eine ergonomisch-physiologische Studie zum Sitzkomfort sollte hierbei eine Annäherung schaffen. Mit 142 Probanden wurden unterschiedliche Tests in einem am Institut für Ergonomie und Designforschung (IED) der Universität Duisburg- Essen entwickelten Fahrsimulator durchgeführt. Während der Simulation wurden dabei Sitzverstellungen und Sitzparameter standardisiert verändert. Die Studie wurde in Kooperation mit den Instituten der Firma Ford - dem John- Andrews-Entwicklungszentrum, Köln, und dem Ford-Forschungszentrum, Aachen - durchgeführt. Weitere Projektpartner waren das Institute of Mechanical Engineering, Aalborg University, Dänemark, sowie der Lehrstuhl Biomechanik und die Angiologische Klinik der Universität Duisburg-Essen. Zur Ermittlung der individuellen Befindlichkeit wurden Fragebögen und die ZEIS-Skala verwendet; das elektrophysiologische Feedback der Muskelaktivitäten wurde über EMG-Messungen ermittelt. Um die Raumkoordinaten der Sitzveränderungen zu erfassen, wurde das Zebris-System (ein dreidimensionales Ultraschallmess-System) eingesetzt. Begleitend wurden Workshops zum Thema Sitzkomfort durchgeführt, in denen unter semantischen und psychologischen Aspekten eine Annäherung an den Begriff Komfort und dessen Komplexität erarbeitet wurde.
Veranstaltung: 47. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2005, 2005-05, Komfort als Entwicklungskriterium in der Systemgestaltung; S.91-101; 2005; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 2005


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Komfort als Entwicklungskriterium in der Systemgestaltung