Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Kostengünstiges 3D-Display für Kleinflugzeuge zur Verbesserung der Situation Awareness

Autor(en): G. Sachs, R. Sperl
Zusammenfassung: Der vorliegende Beitrag ist mit einem 3D-Displaysystem auf Low-Cost-Basis befasst, das auf die Verbesserung der Situation Awareness und der Flugführung bei Kleinflugzeugen abzielt. Das 3D-Display zeigt dem Piloten Flugführungsinformationen in einem 3-dimensionalen Darstellungsformat an. Hauptelemente des 3D-Displays sind ein Tunnel, der den Sollweg darstellt, und ein Prädiktor, der die zukünftige Flugzeugposition zu einem geeignet gewählten Zeitpunkt anzeigt. Für den Prädiktor ist ein Steuergesetz entwickelt worden, das ein Höchstmaß an Pilotenleistung bei gleichzeitiger Minimierung des Arbeitsaufwandes ermöglicht. In integrierter Form präsentiert das 3D-Display außerdem eine computergenerierte Geländedarstellung, die die Situation Awareness des Piloten weiter erhöht. Das beschriebene 3D-Displaysystem ist als Low-Cost-System konzipiert und realisiert worden. Das Low-Cost-Ziel wurde hardwaremäßig durch Verwendung von handelsüblichen, preisgünstigen Baukomponenten (Commercial-off-the-Shelf-Komponenten) und softwaremäßig durch Entwicklung einer effizienten Software erreicht.
Veranstaltung: 44. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.;Langen
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2002, 2002-04, Situation Awareness in der Fahrzeug- und Prozessführung; S.111-120; 2002; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 2002


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Situation Awareness in der Fahrzeug- und Prozessführung