Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Gestaltung von Mensch-Maschine-Schnittstellen für Flugzeuge mit VAPS

Autor(en): L. Geil, P. Sandl
Zusammenfassung: Aufgrund der steigenden Komplexität von Arbeitsplätzen in Flugzeugen und der daraus resultierenden Belastung für die Crew gewinnen effiziente und ergonomische Anzeige- und Bedienkonzepte immer mehr an Bedeutung. Dieser Bestandteil der Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS) wird beim Geschäftsbereich Militärflugzeuge der DaimlerChrysler Aerospace unter anderem mit dem Programmpaket V APS (Visual Applications Builder) bearbeitet. Der vorliegende Beitrag stellt zunächst das Werkzeug VAPS vor. Daran anschließend erfolgt eine Darstellung der Aufgabengebiete und Anwendungsmöglichkeiten im Hinblick auf ergonomische Fragestellungen. Schließlich werden Anhindungsmöglichkeiten zu anderen Entwicklungssystemen erläutert. Ein kurzer Abriß unserer Erfahrungen mit V APS schließt den Beitrag ab.
Veranstaltung: 41. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Book Chapter
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 1999, 1999-02, Ergonomische Gestaltungswerkzeuge in der Fahrzeug- und Prozessführung; S.39-49; 1999; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: anthropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 1999


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Ergonomische Gestaltungswerkzeuge in der Fahrzeug- und Prozessführung