Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Untersuchungen zu einer ergonomisch optimalen Eingabeschnittstelle für ein modernes Flight Management System

Autor(en): R. Knorr, G. Hüttig, A. Tautz
Zusammenfassung: Ausgehend von den ersten Flugleistungsrechnern (Performance Computer System) wird ein kurzer Überblick über die Entwicklung von Flight Mangement Systemen und ihre Integration innerhalb des Cockpits gegeben, um eine Einführung in die Funktionalität heutiger Flight Mangement Systeme, ihren Einbauort und die sich daraus ergebenden Kritiken bei der Bedienung unter ergonomisch / anthropometrischen Gesichtspunkten zu erhalten. Darauf aufbauend wird die Durchführung einer Studie beschrieben, in der in ersten Versuchen im Airbus A340 Flugsimulator die Einsatzmöglichkeit eines Touch-Screen als neue Eingabeschnittstelle für ein modernes Flight Mangement System untersucht wurde, wobei der Fokus auf die Bedienbarkeit unter erschwerten Flugbedingungen gerichtet war. Die in den Simulationsversuchen aufgezeichneten Tastenprotokolle und gewonnenen Pilotenkommentare wurden ausgewertet, um erste Erkenntnisse über die Einsetzbarkeit eines Touch-Screen im Flug als neuartiges Eingabemedium zu erhalten. Die Erfahrungen aus der Bedienbarkeit konventioneller Eingabeschnittstellen für Flight Mangement Systeme und denen, die aus dem Einsatz eines Touch-Screen resultieren, münden in die Formulierung von Ansätzen, die für eine ergonomisch/anthropometrisch optimalere Auslegung dieser Mensch-Maschine-Schnittstellen zu berücksichtigen sind.
Veranstaltung: 37. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 1995, 1995-02, Anthropometrische Cockpitgestaltung; S.223-240; 1995; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: anthropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 1995


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Anthropometrische Cockpitgestaltung