Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Methoden der anthropometrischen Cockpitgestaltung

Autor(en): T. Alexander
Zusammenfassung: Die Gestaltung eines Flugzeugcockpits erfordert anthropometrische Analysen hinsichtlich der Außensicht, der Sichtbarkeit von Instrumenten und der Erreichbarkeit von Bedienelementen. Zur Durchführung von Reichweitenanalysen ist die Darstellung der anthropometrischen Daten in Tabellenform unzureichend, denn die bei einem komplexen Arbeitsplatz wie dem Flugzeugcockpit tatsächlich eingenommenen Körperhaltungen unterscheiden sich erheblich von den in Tabellenwerken dargestellten standardisierten Haltungen. Zur Ermöglichung einer anthropometrischen Analyse wurden deshalb anthropometrische Mensch-Modelle entwickelt, die das spätere Pilotenkollektiv hinsichtlich des Körperbaus und der Körperhaltung so realistisch und umfassend wie möglich nachbilden. Auf dem Markt sind neben den zweidimensionalen Zeichenschablonen (Bosch-Schablone, Kieler Puppe etc.) die rechnergestützten, dreidimensionalen CAD-Schablonen (Mannequin, ANTHROPOS etc.) und Mensch-Modelle auf der Basis individueller Personendaten (CAR-IV) verfügbar. Diese unterschiedlichen Mensch-Modelle wurden hinsichtlich ihrer Verwendbarkeit, der Ergebnisse bei Analysen und der Art der Nachbildung des Pilotenkollektivs untersucht. Hierzu wurde eine vorgegebene Cockpitgeometrie gewählt. Mittels der unterschiedlichen Mensch-Modelle wurden die Greifbereiche auf den verschiedenen Panels ermittelt und verglichen. Ebenso wurden die ermittelten Erreichbarkeiten einiger ausgewählter Bedienelemente verglichen.
Veranstaltung: 37. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 1995, 1995-02, Anthropometrische Cockpitgestaltung; S.131-143; 1995; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: anthropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 1995


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Anthropometrische Cockpitgestaltung