Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Entwicklung von Passagier-Sitz-Modellen für die Simulation von Flugzeugbruchlandungen

Autor(en): T. Lehmann
Zusammenfassung: Diese Arbeit umfasst die Entwicklung von Passagier-Sitz-Modellen für die Simulation von Flugzeugbruchlandungen und Zulassungstests. Vorhandene vereinfachte Modelle, die den Passagier als Punktmasse darstellen, werden betrachtet und weiterentwickelt. Dazu werden die Materialmodelle kalibriert und erweiterte Passagier-Sitz-Modelle mit Polstern erstellt. Aufgrund der Integration von Dummy-Modellen wird ein Verfahren entwickelt, durch welches Verletzungskriterien auswertbar werden. Durch die anschließende Integration in eine Rumpfsektion werden zukünftige Simulationen des gesamten Flugzeugs ermöglicht. Bewertungen der Simulationsergebnisse erfolgen anhand von realen Testergebnissen aus der Literatur.
Veranstaltung: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2019, Darmstadt
Verlag, Ort: Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn, 2019
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Format: 21,0 x 29,7 cm, 38 Seiten
URN: urn:nbn:de:101:1-2019112512163584527838
DOI:10.25967/490277
Stichworte zum Inhalt: Flugzeugbruchlandungen, Passagier-Sitz-Modell, FEM, Dummy, Crashtest, Zulassung, Zulassungstest, Flugzeug, Sicherheit, Verletzungskriterien, Materialkalibrierung
Verfügbarkeit: Download - Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Dokuments: Copyright protected
Kommentar:
Zitierform:Lehmann, T. (2019): Entwicklung von Passagier-Sitz-Modellen für die Simulation von Flugzeugbruchlandungen. Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.. (Text). https://doi.org/10.25967/490277. urn:nbn:de:101:1-2019112512163584527838.
Veröffentlicht am: 25.11.2019