Publikationen

DGLR-Publikationsdatenbank - Detailansicht

Titel:

Interaktive Bildanalyse mit dem Fovea-Tablett®

Autor(en): R. Eck, J. Geisler, E. Peinsipp-Byma, N. Rehfeld
Zusammenfassung: Der digitale Lagetisch ist als Arbeitsplatz für ein Expertenteam mit einer horizontalen, tischartigen Arbeitsfläche sowie einer vertikalen tafelartigen Anzeige ausgelegt. Die Ortsauflösung auf der horizontalen Arbeitsfläche ist aufgrund geringer Pixeldichte bei Verwendung herkömmlicher Projektionstechnik nur für eine Übersichtsdarstellung geeignet. Um diesen Nachteil zu überwinden, wird die vom IITB entwickelte Technik des Fovea-Tabletts® (FT) eingesetzt. Eine kleine, portable Displayeinheit mit hoher Ortsauflösung, wird auf den Kartentisch gelegt. Über eine Messvorrichtung wird dessen Lage und Drehung bezüglich des Kartentischs in Echtzeit genau bestimmt. Der Bildschirm des FT stellt den verdeckten Bereich so dar, dass die Betrachter den Eindruck haben, sie würden durch das FT hindurch auf die Gesamtansicht blicken - mit einer an dieser Stelle allerdings wesentlich höheren Auflösung. Mittels der FTs können die Benutzer die zur Detaildarstellung erforderliche hohe Ortsauflösung wahlfrei und schnell auf ihren jeweiligen Interessenschwerpunkt konzentrieren, ohne die Übersicht über das Gesamtgebiet zu verlieren. Weiterhin sind die FTs so ausgelegt, dass man über sie auch Eingaben an die Anwendungssoftware tätigen kann, z.B. mittels einer Stifteingabe. Diese wird vor allem für die Wahl von Sekundärinformation zur Anwendung auf dem Tafeldisplay verwendet. Die Technik der Fovea-Tabletts stellt damit ein neues Interaktionsparadigma für die Interaktion an großflächigen Bildschirmen dar.
Veranstaltung: 48. Fachausschusssitzung Anthropotechnik der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.
Medientyp: Conference Paper
Sprache: deutsch
Veröffentlicht: DGLR-Bericht, 2006, 2006-02, Cognitive Systems Engineering in der Fahrzeug- und Prozessführung; S.337-346; 2006; Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V., Bonn
Preis: NA
ISBN:
ISSN:
Kommentar:
Klassifikation:
Stichworte zum Inhalt: antropotechnik
Verfügbarkeit: Bestellbar
Veröffentlicht: 2006


Dieses Dokument ist Teil einer übergeordneten Publikation:
Cognitive Systems Engineering in der Fahrzeug- und Prozessführung